KV Angestellte 2022

Der Durchschnitts-VPI Oktober 2021 – September 2022 ergibt gemäß den Berechnungen der Statistik Austria 6,89%. Daraus ergibt sich aufgrund der 2-Jahres-Vereinbarung folgender Kollektivvertragsabschluss für die Angestellten 2022:

 

IST: ∅-VPI% + 0,45%
Die Gehälter aller MA, die bereits im Oktober 2022 im Betrieb beschäftigt waren, sind mit 1.11.2022 um 7,34% anzuheben.

Die bisherigen „KV-Mindestgehaltsbezieher“ werden somit zu „IST-Gehaltsbeziehern“.

 

KV: ∅-VPI% + 0,4%
Die Mindestgehälter in der Gehaltsordnung werden mit 1.11.2022 um 7,29% erhöht.

 

Lehrlingseinkommen: ∅-VPI% + 0,45%
Die Lehrlingseinkommen werden mit 1.11.2022 um 7,34% erhöht.

 

Zulagen, Reiseaufwand: ∅-VPI%
Aufwandsentschädigungen und Messegeld (niedrigster Satz) steigen um 6,89%.

 

Laufzeit 1.11.2022 – 31.10.2023